Antrag auf Anerkennung des "International Baccalaureate Diploma/Diplôme du Baccalauréat International" als Hochschulzugangsqualifikation

Informationen zum Antrag

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bevor Sie starten

Übersicht

Sie sind in Hessen wohnhaft ODER haben Ihren ersten Wohnsitz in einem der anderen fünfzehn Bundesländer und wollen ein Studium an einer privaten Hochschule mit Verwaltungssitz in Hessen beginnen und wünschen deswegen eine Anerkennung Ihrer IB-Leistungen als Hochschulzugangsberechtigung.  

Die Anerkennungsprüfung erfolgt dabei auf der Grundlage der „Vereinbarung über die Anerkennung des International Baccalaureate Diploma/Diplôme du Baccalauréat International" der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) in der jeweils gültigen Fassung. Die Vorgaben orientieren sich an den Oberstufenverordnungen der Länder und betreffen unter anderem die Fächerauswahl, die Niveaustufen einzelner Fächer sowie die zu erreichenden Noten. In Hessen wird in Anwendung des Hessischen Hochschulgesetzes und vorbehaltlich der Berücksichtigung der Kultusministerkonferenz-Kriterien den IB-Absolventen mit dem Anerkennungsverfahren die Hochschulzugangsberechtigung für die Aufnahme eines Studiums aller Fächer (Universitäten, Kunsthochschulen, Fachhochschulen) zuerkannt.

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung aus Hessen auf Grundlage des IB können Sie grundsätzlich - und vorbehaltlich einer dortigen anderslautenden Entscheidung aufgrund der Länderhoheit - auch ein Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland aufnehmen, da Grundlage für die Anerkennung die für alle geltende KMK-Vereinbarung ist. Ebenso benötigen Sie keine erneute Anerkennung Ihres IB als Hochschulzugangsberechtigung in Hessen, sofern Sie bereits eine Anerkennung aus einem anderen Bundesland besitzen. Mit dieser können Sie sich direkt an den Hochschulen in Hessen bewerben.  

Um Ihren Antrag bearbeiten zu können, benötigen wir die im Antrag aufgeführten Angaben und die dazugehörigen Antragsunterlagen, die Sie teilweise digital hochladen können, die teilweise aber auch als beglaubigte Kopie per Post an uns gesendet werden müssen. Hinweise zum Ausfüllen des Antrags und zu den Antragsunterlagen finden Sie auf den nächsten Seiten.

Die Bearbeitungsdauer eines Antrags beträgt - davon ausgehend, dass Ihre Unterlagen vollständig sind - bis zu drei Tage. Gerade nach Erscheinen der Transcripts of Grades Anfang Juli eines Jahres ist die Frist der Hochschulen für eine Einschreibung zum kommenden Wintersemester sehr kurz. Wir bemühen uns deswegen, Ihre Anträge schnellstmöglich zu bearbeiten, damit Sie die dortigen Fristen einhalten können.

Voraussetzungen

Um diesen Antrag vollständig ausfüllen zu können, benötigen Sie die nachfolgend aufgelisteten Informationen und Unterlagen. Sorgen Sie bitte vorab dafür, dass diese im Format *.pdf oder *.jpg vorliegen.

  1. International Baccalaureate Diploma/Diplôme du Baccalaurêat International oder Transcript of Grades bei der vorläufigen Anerkennung.
  2. Wenn Ihr Hauptwohnsitz in Hessen ist: Meldebescheinigung ODER Kopie der Vorder- und Rückseite eines Ausweisdokuments mit Adressangabe (z. B. Personalausweis).
  3. Wenn Ihr Hauptwohnsitz nicht in Hessen ist: Bewerbungsmail gegenüber einer nicht staatlichen Hochschule oder Berufsakademie mit Hauptsitz in Hessen.
  4. Tabellarischer Lebenslauf, der Ihre gesamte schulische Bildung inklusive Grundschulzeit beinhaltet, so dass daraus hervorgeht, dass Sie mindestens 12 Jahre aufsteigenden Unterricht erhalten haben.
  5. Zeugnis der 10. Jahrgangsstufe
  6. Zeugnisse der 11. und 12. Jahrgangsstufe mit Levelangaben
  7. Wenn Sie den Antrag im Auftrag einer anderen Person stellen und nicht deren gesetzlicher Vertreter sind, dann muss die Vollmacht im nachkommenden Dialog ebenfalls hochgeladen werden.

Datenschutzbelehrung (gem. Art. 13 DSGVO)

Es wird darauf hingewiesen, dass die aus den Antragsunterlagen sich ergebenden Daten durch das Ministerium und ggf. weitere Landesbehörden verarbeitet werden dürfen. Auf die Datenschutzhinweise des Ministeriums wird hingewiesen.

Auswahl

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Auswahl der Anerkennung

Stellvertreter

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Daten der Vertretung
Da Sie den Antrag nicht für sich selbst sondern in Vertretung stellen, tragen Sie bitte nachfolgend Ihre Kontaktdaten ein.
Bestellungsurkunde bzw. Vollmacht
x

Antragstellende Person

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Daten zur antragstellenden Person
Bitte geben Sie die Adresse Ihres Hauptwohnsitzes an. Diese muss der Adresse auf Ihrem Ausweisdokument entsprechen.

Auswahl Hochschule oder Berufsakademie

An welcher nicht staatlichen Hochschule oder Berufsakademie mit Hauptsitz in Hessen wollen Sie studieren?

Abschluss an einer Schule in Hessen

Ich habe mein International Baccalaureate Diploma/Diplôme du Baccalauréat International an einer Schule in Hessen gemacht.
Die beglaubigte Kopie Ihres Transcript of Grades wird von der Schule versendet. Sie müssen es nicht als Teil dieses Antrages hochladen.

Anlagen

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Anlagen
Hinweis: Die hochzuladenden Dateien dürfen zusammen nicht mehr als 20 MB groß sein.
International Baccalaureate Diploma/Diplôme du Baccalauréat International
x
Tabellarischer Lebenslauf, der über Ihren schulischen und außerschulischen Werdegang Auskunft gibt
x
Bewerbungsmail gegenüber einer nicht staatlichen Hochschule oder Berufsakademie mit Hauptsitz in Hessen
x
Zeugnis der 10. Jahrgangsstufe
x
Zeugnisse der 11. und 12. Jahrgangsstufe mit Levelangaben
x
Meldebescheinigung ODER Kopie der Vorder- und Rückseite Ihres Ausweisdokuments
x
Weiteres Dokument hochladen
x

Erklärungen

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.
Erklärungen
Für die abschließende Bearbeitung Ihres Antrags ist die Überprüfung Ihres International Baccalaureate Diploma erforderlich. Wählen Sie bitte eine der nachfolgenden Optionen aus:
Für die abschließende Bearbeitung Ihres Antrags ist die Überprüfung Ihres Transcript of Grades erforderlich. Wählen Sie bitte eine der nachfolgenden Optionen aus:

Zusammenfassung

- Bitte prüfen Sie die von Ihnen gemachten Angaben -
Ihre Angaben
Durch das Klicken auf den Namen einer Feldgruppe (weiße Schrift auf farbigem Hintergrund), gelangen Sie zur entsprechenden Stelle im Formular und können dort die gemachten Angaben anpassen.

Sollten alle Angaben stimmen, können Sie das Formular durch Betätigen des "Antrag absenden" Buttons versenden.
Zusammenfassung
Hochgeladene Dateien